Identity - Dokumentarfilmprojekt 

Wer bin ich wirklich – jenseits von Image, Coolness und den Profilen sozialer Netzwerke? Welche Zukunft wünsche ich mir? Bin ich verantwortlich für mich selber, oder hänge ich nur ab? Wer bin ich in ein paar Jahren? Wovor habe ich Angst? Was bedeutet mir Freundschaft und Familie? Kann ich Gefühle zeigen? Bin ich zuverlässig? Interessiert mich die Welt? Was sagt mir eigentlich Klimawandel und Flüchtlingskrise? ...  

 
15 Jugendliche und junge Erwachsene waren bereit sich diese Fragen zu stellen und haben sich gegenseitig mit der Kamera im Alltag begleitet. 
Von Oktober 2016 bis Ende Februar 2017 haben sie aktiv ein ganzes Dokumentarfilmprojekt vom Drehbuch, über Kameraführung, Interviews und Informationssammlungbis hin zum Schnitt selbst in die Hand genommen. 
 

TEILNEHMER

 
 

Justine Tänzler
Gözde Döngel
Antonia Kislat 
Loran Abdo
Aiman Al Mahile 
Ousmane Bah 
Ayoub Karrabou 
Cemal Yücsel 
Osman Karrakaya 
Can Cifci 
Kaan Uggec
Christian Rinau
Malin Schmitz 
Phillip Rinau 
Hennie Labidi

 

 
Das Projekt wird präsentiert und gefördert von: